Eingang historisches Rathaus

Wahlen

Wahlen 

Wahlen 2024


Gemeindevertreter/Kreistag/Europäisches Parlament


Am 9. Juni 2024 werden drei verbundene Wahlen stattfinden. Neben den Abgeordneten des Europäischen Parlaments werden im Rahmen der Kommunalwahlen die Gemeindevertreter/-innen und die Kreistagsabgeordneten für die Amtszeit von fünf Jahren gewählt. 

 

Sie haben sich schon immer gefragt, wer über die Abstände der Müllentsorgung entscheidet, sich um die Kitaversorgung, den Bau eines Spielplatzes oder den Straßenausbau kümmert? Die Gemeindevertretung! Kommunalpolitik hat eine immense Bedeutung für die konkrete Gestaltung ihres Umfeldes. Es sind die Kommunen, die die Infrastruktur für Arbeit und Freizeit organisieren oder in eigener Regie bereitstellen, vom Stromanschluss und sicheren Verkehrswegen bis hin zu Abwasser- und Müllentsorgung ("Kommunale Daseinsvorsorge").

 

Was erwartet mich in der Gemeindevertretung?

Entscheidungsspielraum. Sie können viel entscheiden – natürlich immer nur gemeinsam mit anderen.

 

Vorab gesagt werden soll: Gemeindevertreter müssen keine "Profis" in Sachen Verwaltungsrecht sein - und sie sind es in der Regel auch nicht. Aber auf die Abgeordneten stürmen sehr viele Informationen ein; sie müssen Entscheidungen treffen, über deren Inhalt und Tragweite sie bereit sein sollten, sich gründlich zu informieren. Dabei können Ihnen die hauptamtlichen Mitarbeiter/-innen der Verwaltung helfen.

 

Sie haben als Mitglieder der Gemeindevertretung das Recht, Vorschläge einzubringen, Anträge zu stellen und sie zu begründen, etwa wo ein neuer Sportplatz gebaut werden soll. Die Vertreter und Vertreterinnen entscheiden darüber, wie das Geld der Gemeinde ausgegeben werden soll. Sie arbeiten ehrenamtlich und erhalten dafür eine Aufwandsentschädigung. Jeder Gemeindevertreter hat das Recht, in der Gemeindevertretung sowie in den Ausschüssen, in denen er Mitglied ist, das Wort zu ergreifen, Vorschläge einzubringen, Fragen und Anträge zu stellen und sie zu begründen (aktives Teilnahmerecht) sowie bei Beschlüssen seine Stimme abzugeben. 

 

Wenn Sie mit den Parteien oder Wählergruppen der Gemeinde in Kontakt treten wollen, finden Sie auf der Homepage der Gemeinde unter: https://www.neuenhagen-bei-berlin.de/startseite-de/politik-verwaltung/politik/parteien/ die jeweiligen Ansprechpartner.

 

Falls noch Fragen rund um das Thema Gemeindevertreterwahl offen geblieben sind, melden Sie sich gern bei der Wahlleiterin Frau Jensch 


Landtagswahl

Die nächste Landtagswahl findet am 22. September 2024 statt. Weitere Informationen zur Landtagswahl werden zu gegeben Zeit an dieser Stelle veröffentlicht.

 


Ergebnisse vergangener Wahlen


Wahl zur Gemeindevertretung am 26. Mai 2019

Die Wahlen zur Gemeindevertretung finden aller 5 Jahre statt. Die letzte Kommunalwahl fand am 26. Mai 2019 statt. Nachfolgend finden Sie das amtliche Endergebnis der Wahl zur Gemeindevertretung von Neuenhagen bei Berlin:

Bürgermeisterwahl 2018

Bundestagswahlen 

Landtagswahlen 

Wahl zur Gemeindevertretung am 25. Mai 2014

Direktwahl des Landrates