Sportbecken im Freibad
Freibad am Liebermannweg

Das Neuenhagener Freibad ist seit 20. Juni geöffnet. Auf Grund der Corona-Einschränkungen gelten in dieser Saison besondere Regelungen; ein Baden wie bisher ist nicht möglich.

Bitte beachten Sie folgende Regelungen:

  • Für die Nutzung des Freibades gibt es eine Gesamtkapazität, die nicht überschritten werden darf. 
  • Die Eintrittskarten werden ausschließlich über ein Onlineportal verkauft. Vor Ort ist ein Kartenkauf nicht möglich!
  • Es gibt pro Tag drei Zeitfenster von jeweils ca. drei Stunden: 9-12 Uhr, 13-16 Uhr, 17-20 Uhr.
  • Ein Zeitfenster beginnt mit dem Einscannen der Eintrittskarte und endet mit dem Verlassen des Grundstücks zur vollen Stunde um 12:00, 16:00 und 20:00 Uhr, letzter Zugang eine Stunde vor Ende des Zeitfensters, Verlassen des Wassers 30 Minuten vor Ende des Zeitfensters.
  • Sie können eine Eintrittskarte für ein Zeitfenster Ihrer Wahl erwerben. Die Anzahl der Karten pro Zeitfenster ist begrenzt. Wenn Sie für einen Tag für mehrere aufeinander folgende Zeitfenster eine Karte erwerben, müssen Sie auf jeden Fall das Freibad zwischen den Zeitfenstern verlassen. Sofern die Karten für ein Zeitfenster ausverkauft sind, haben Sie nur die Möglichkeit, ein anderes Zeitfenster oder einen anderen Tag zu wählen.
  • Kinder unter 14 Jahren dürfen das Freibad im Zeitfenster ab 17.00 Uhr nur in Begleitung eines Erwachsenen benutzen.
  • Die Stornierung oder Rückgabe bereits gekaufter Eintrittskarten ist grundsätzlich nicht möglich!
  • Die Rutsche muss aufgrund der Einschränkungen leider gesperrt bleiben!

Wir empfehlen, mindestens 15 Minuten vor Beginn des jeweiligen Zeitfensters vor Ort zu sein. 

Öffnungszeiten:

Dienstag-Sonntag: 9-20 Uhr

Hinweis zu 10er-Karten aus dem Vorjahr

Auf Grund der diesjährigen ungewöhnlichen Freibadsaison und der damit verbundenen Regelungen, ist die Gemeinde verpflichtet den Zutritt und den Aufenthalt der Badegäste für das Freibad zu steuern und zu beschränken. Das erfolgt durch die Festlegung einer Kapazität der Gesamtbesucher und dadurch, dass der Verkauf der Eintrittskarten ausschließlich online erfolgt.

Vor diesem Hintergrund gibt es derzeit auch keinerlei Sammelkarten. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die im vergangenem Jahr erworbenen 10-er Karten weiterhin gültig bleiben.

Allerdings kann mit den 10-er Karten das Freibad derzeit nicht besucht werden, sie berechtigen nicht zum Eintritt, da dann eine Steuerung und Beschränkung der Anzahl der Besucher nicht möglich ist. Weiterhin kann mit der 10-er Karte das Freibad normalerweise ganztägig genutzt werden, was derzeit nicht möglich ist.

Sobald die Beschränkungen aufgehoben werden und die alten Tarife wieder gelten, können auch die 10-er Karten wieder genutzt werden.

Parkmöglichkeiten:

Unmittelbar am Freibad (Liebermannweg, Goetheweg, Kleiststraße) sind die Parkmöglichkeiten eingeschränkt. Auf dem nahegelegenen P+R Parkplatz am S-Bahnhof Neuenhagen (Wiesenstraße) stehen zahlreiche kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Das Freibad ist fußläufig über den Goetheweg in ca. 5 Minuten erreichbar (siehe Karte).

Plan zur Anreise zum Freibad















Badeordnung fürs Freibad Neuenhagen

Wir bitten um Beachtung der Badeordnung! Mit dem Betreten des Freibades erkennt jeder Besucher die Bestimmungen dieser Haus- und Badeordnung als verbindlich an.

Eintrittspreise
  • Eintritt 3,00 €
  • Eintritt ermäßigt*: 1,50 €
  • Kinder bis 2 Jahre: freier Eintritt

*Ermäßigungen gelten für:

  • Kinder bis 18 Jahre
  • Schüler/Auszubildende/Studenten
  • Schwerbeschädigte
  • Bundesfreiwilligendienstleistende
  • Wehrdienstleistende
  • 1 Begleitperson für behinderte Person (Berechtigung entsprechend Schwerbeschädigtenausweis)
  • Empfänger von Arbeitslosengeld II, Grundsicherungsempfänger
  • Härtefallregelung (Freistellung Medikamentenzuzahlung

Kontakt: (03342) 202943