Weg am Freibad.jpg
Die Märkische S5-Region
S5-Logo neu - transparent.jpg

Genießen, Erholen und Bewegen lautet das Motto in unserer Märkischen S5-Region.

Die Gemeinde Neuenhagen bei Berlin ist Gründungsmitglied des Tourismusvereins Märkische S5-Region, der 2007 gegründet wurde und die Region am östlichen Berliner Stadtrand unmittelbar vor den Toren Berlins umfasst, Unsere Region entlang der S-Bahn-Linie S5 - zwischen Hoppegarten und Rüdersdorf - hat viel zu bieten: eine idyllische seenreiche Landschaft, historische Stadtkerne, einladende Gastlichkeit und kulturelle Attraktionen. Außerdem locken rund ums Jahr vielfältige Veranstaltungen Besucher aus Nah und Fern in unsere Orte. Beste Bedingungen also zum Genießen, Erholen und Bewegen! Besucher erkunden die Märkische S5-Region übrigens sehr gern per Fahrrad - denn von Berlin aus ist es nur ein Katzensprung zu uns und zahlreiche Radwege durchziehen die Region.

  • Mehr Informationen zur Wander- oder Radwegen finden Sie hier.
  •  Weitere Infos über die Märkische S5-Region finden Sie auf der Homepage.
Seenland Oder-Spree

Unsere Region liegt im Seenland Oder-Spree, die vom gleichnamigen Tourismusverband vertreten wird. Ob Segeln auf dem Scharmützelsee oder Kanutouren auf der alten Oder, ob Radtouren auf dem Oder-Neiße-Fernradweg oder Jeep-Touren im Museumspark Rüdersdorf - hier kommt wirklich jeder auf seine Kosten! Sowohl bei einem Tagesausflug oder einem Kurzurlaub lässt sich unsere Reiseregion wunderbar erkunden. Lassen Sie sich inspirieren über  die Homepage des Tourismusverbandes:

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.