Seit heute Tempo 30 auf der Hauptstraße


Seit heute gilt Tempo 30 auf der Hauptstraße im Abschnitt von der Speyerstraße bis zum Bahnübergang. Die entsprechende Beschilderung brachten Mitarbeiter des Landesbetriebs Straßenwesen am heutigen Vormittag an. Grund für die Temporeduzierung ist der Lärmschutz für die Anlieger. 

Die Gemeinde Neuenhagen hatte schon vor längerer Zeit einen entsprechenden Antrag beim Straßenverkehrsamt auf Tempo 30 in dieser Hauptverkehrsstraße des Ortes gestellt, die sich in Zuständigkeit des Landes befindet. Anfänglich war dieser Antrag abgelehnt worden. Erst nach erfolgtem Widerspruch durch die Gemeinde prüfte das Straßenverkehrsamt die Verkehrszahlen und ordnete die nun umgesetzte Temporeduzierung an.