29. Oktoberfest - das komplette Programm


Das diesjährige Oktoberfest ist ein ganz frühes und wird bereits vom 30. August bis 1. September auf dem Platz der Republik begangen. Der Veranstalter Bergmann Eventgastronomie hat sich gemeinsam mit der Gemeindeverwaltung ein buntes Programm einfallen lassen, so dass Jung und Älter wieder voll auf ihre Kosten kommen werden. Nach dem Lampionumzug am Freitag wird die Party-Show-Band „ROSA“ im Festzelt mit coolen Songs der Charts, legendären Rock-Klassikern sowie angesagten Party-Hits für beste Stimmung sorgen.

Den traditionellen Fassbieranstich am Samstag wird Bürgermeister Ansgar Scharnke vornehmen, assistiert vom 2. Bürgermeister der Gemeinde Grünwald, Stephan Weidenbach, der eigens ein echtes Holzfass voll besten Gerstensafts aus Bayern nach Neuenhagen anliefert. Dazu spielt die Berliner Blaskapelle, die danach auch im Festzelt aufspielen wird, zünftige Musik.

Das Programm auf der Freilichtbühne gestalten mehrere Neuenhagener Vereine, u. a. das Kinder- und Jugendtanzensemble Neuenhagen, die Cheerleader von Rot-Weiß, die Oldstyle Country Dancer, das Tanzstudio „TauBe“ der Villa Künstlerbunt und die Musikschule „Make music“. „Der große Popolino“ lädt am Nachmittag zum Kinderprogramm, während es nach der Zumba-Show die Disko auf der Freilichtbühne gibt. Auf der Bühne des NKC gestalten die Narren des Karnevalclubs in gewohnter Weise ihr abwechslungsreiches Programm mit Tanz, Gesang und Sketchen, bevor am Abend auch hier alle Tanzfreunde selbst aktiv werden können zur Musik von DJ Thomas! Im Festzelt gibt’s neben Blas- auch Schlagermusik sowie die beliebten Trachtenwettbewerbe – diesmal mit gesonderten Wertungen für Kinder, Damen und Herren. Abends lässt es die Partyband „ROOFGARDEN“ im Festzelt ordentlich krachen!

Der Sonntag beginnt mit einem Dixieland-Frühschoppen, zu dem die „Dorfmusikanten“ aus Eggersdorf aufspielen. Danach gestalten das Akkordeonorchester „MUSIKA AKKORDIA“, die „Partyholix“, DJ NC Chris, die Showtanzgruppe Strausberg und der NKC ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm im Festzelt. Für Kinder spielen um 15 Uhr „Nobel-Popel“ auf der Freilichtbühne. 

Organisatorische Hinweise:
Eintritt kostet am Freitag und Samstag 1,50 Euro, für Kinder bis 12 Jahre ist der Eintritt frei. Am Sonntag ist der Eintritt für alle kostenlos. 
Fahrradabstellplätze befinden sich in der Wolterstraße. Zwei Behindertenparkplätze werden in der Annenstraße eingerichtet.
Die Gemeinde hat für Freitag- und Samstagnacht in der Zeit von 22 bis 6 Uhr eine Allgemeinverfügung zum Alkoholverbot im Bereich zwischen dem S-Bahnhof Neuenhagen und dem Festgelände auf dem Platz der Republik erlassen. Das heißt, dass das Trinken von Alkohol außerhalb des Festplatzes in diesem Bereich (dazu zählt auch die S-Bahnunterführung) verboten ist. Bitte deshalb beim Verlassen des Festplatzes keine Getränke vom Festplatz mitnehmen!

 

Freitag, 30. August:

19.00 Uhr            Öffnung des Festzeltes

19.30 Uhr            Lampion-Umzug mit Dudel-Lumpi und Dudeline vom Friedensplatz über Rathausstraße/Ernst-Thälmann-Straße zum Festplatz

20.00 Uhr            Party-Show-Band „ROSA“ mit coolen Songs der Charts, legendären Rock-Klassikern sowie angesagten Party-Hits vergangener Jahrzehnte im Festzelt bis 24.00 Uhr


Samstag, 31. August:


Festzelt

11.00 Uhr      Ökumenische Andacht

12.00 Uhr      Öffnung des Festzeltes

13.30 Uhr      Berliner Blaskapelle

14.30 Uhr      „Duo Atemlos“ mit deutschen Schlagern

15.30 Uhr      Berliner Blaskapelle

16.30 Uhr      Trachten-Wettbewerb für Kinder

17.00 Uhr      „Duo Atemlos“ mit deutschen Schlagern

18.00 Uhr      Trachten-Wettbewerb für Erwachsene

19.00 Uhr      Warm up mit DJ Jens

20.00 Uhr      „ROOFGARDEN“. Die beste Partyband der Welt spielt bis 24.00 Uhr.


Freilichtbühne

12.00 Uhr      Fest-Eröffnung mit Umzug der Neuenhagener Vereine auf dem Festplatz, Salut, Taubenflug, Fassbieranstich

12.30 Uhr      Berliner Blaskapelle

13.00 Uhr      Kinder- und Jugendtanzensemble Neuenhagen

14.00 Uhr      Tanzstudio „TauBe“ der Villa „Künstlerbunt”

15.00 Uhr      Der große Popolino – Kinderprogramm mit Jonglage, Clownerie und Publikumsspiel

16.00 Uhr      Oldstyle Country Dancers Neuenhagen

anschl.           SG Rot-Weiß Neuenhagen, Abt. Cheerleading

16.30 Uhr      Musikschule „Make music“ Neuenhagen

18.00 Uhr      Tanzstudio „TauBe“ der Villa „Künstlerbunt”

18.30 Uhr      Zumba-Show

19.30 Uhr      Discothek mit DJ-Team „The Neighbours“ 


NKC-Bühne

14.30 Uhr            Petinjas „NKC-Lied“

15.00 Uhr            Tanz der Stolperfüße

16.30 Uhr            Tanz der Jugendgarde

17.00 Uhr            Tanz der Junioren

17.30 Uhr            Petinjas „Barbie Girl“

18.30 Uhr            Tanz der Konfettis „Robin Hood“

19.00 Uhr            Tanz der Ü15

19.30 Uhr            Sketch „Der Handschuh“

20.00 Uhr            Tanz der Konfettis „Plattler“

20.30 Uhr            Männerballett „Feuerwehr“

21.00 Uhr            Tanz der Ladys „Can Can“

21.30 Uhr            Männerballett „Call on me“

22.00 Uhr            Petinjas „Wunderschön“

anschl.                 Disco mit DJ Thomas bis 24.00 Uhr


Sonntag, 1. September:

11.00 Uhr            Dixieland-Frühschoppen mit den „Dorfmusikanten“ aus Eggersdorf im Festzelt

12.45 Uhr            Akkordeonorchester „MUSIKA AKKORDIA“

14.00 Uhr            Partytime mit DJ NC Chris und der Band „Partyholix“ im Festzelt bis 18.00 Uhr

15.00 Uhr            Kinderprogramm Nobel-Popel auf der Freilichtbühne

15.30 Uhr            Showtanzgruppe Strausberg im Festzelt

16.30 Uhr            Männerballett und „Konfettis“ vom Neuenhagener Karnevalclub im Festzelt

18.00 Uhr            Ende des Festes


Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.