Impfdosen

Impftag Neuenhagen

Impftag im Bürgerhaus am 14. Juli

Am 14. Juli wird es im Bürgerhaus Neuenhagen einen weiteren Impftag im Landkreis MOL geben. Organisiert wurde das Projekt in enger Kooperation des Landkreises mit der Gemeinde Neuenhagen bei Berlin.

Verimpft werden 1.002 Dosen des Impfstoffes Comirnaty® von BioNTech/Pfizer. Die Zweitimpfung wird am 25. August 2021 zur gleichen Uhrzeit erfolgen und ist in der Buchung mit enthalten. Das Angebot steht allen Bürger/innen über 16 Jahren und ohne Priorisierungsvorgabe offen. Achtung: Bei 16- bis 17-Jährigen müssen die Personensorgeberechtigten auf dem Einwilligungs- und dem Anamnesebogen unterschreiben!

Personen ohne Immunschwäche, bei denen eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus sicher nachgewiesen wurde, können in der Regel 6 Monate nach Genesung bzw. nach der Diagnose geimpft werden.

Termine können ausschließlich online gebucht werden: https://pretix.eu/ImpfenNeuenhagen/20210714/

Die Informationen zum Impfstoff sowie alle notwendigen Unterlagen, die Besucher mitbringen müssen, erhalten Sie mit der E-Mail zur Terminbestätigung. Außerdem sind alle Dokumente noch einmal in nebenstehender Übersicht hinterlegt.  

Für einen reibungslosen Ablauf sind diese unbedingt ausgefüllt mitzubringen. Zudem ist das Online-Ticket mit dem QR-Code ausgedruckt mitzubringen, damit es vor Ort per Scanner eingelesen werden kann. 

Bitte erscheinen Sie 15 Minuten vor Ihrem Impftermin am Bürgerhaus, damit alle Formalitäten pünktlich erledigt werden können! 

Parkplätze stehen direkt vor Ort zur Verfügung. Das Bürgerhaus ist behindertengerecht ausgestattet! 

Was ist mitzubringen?

  • Personalausweis bzw. Pass
  • Impfausweis
  • ausgedrucktes Online-Ticket zur Terminbuchung (erhält der Besucher per Mail)
  • gedruckter, ausgefüllter und unterzeichneter Einwilligungs- und Anamnesebogen (erhält der Besucher per Mail)
  • Aufklärungsbogen über den Impfstoff (erhält der Besucher per Mail)
  • eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung.