normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
Facebook
 
Drucken
 

Wahlen

Bürgermeisterwahl am 25.02.2018

 

Ab sofort können Wahlscheine für die Bürgermeisterwahl beantragt werden.

 

Einen Wahlschein benötigt ein Wähler, wenn er die Möglichkeit der Briefwahl nutzen möchte oder in einem anderen Wahllokal wählen möchte, als auf der Wahlbenachrichtigungskarte angegeben ist. Dies kann entweder schriftlich, durch das Ausfüllen des Wahlscheinantrages auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigungskarte oder auf elektronischem Weg (hier finden Sie den Wahlscheinantrag) erfolgen. Außerdem kann der Wahlschein online beantragt werden. Bitte achten Sie darauf, dass bei postalischer Übersendung des Antrages der Briefumschlag ausreichend frankiert ist.

 

Ab 05.02.2018 erhält der Wähler von der Wahlbehörde der Gemeinde den Wahlschein und die Briefwahlunterlagen übersandt. Die ausgefüllten Briefwahlunterlagen können dann unfrankiert auf dem Postweg an die Wahlbehörde zurückgeschickt werden. Dort müssen sie spätestens am Wahltag (25. Februar 2018) bis 18:00 Uhr eintreffen, um bei der Stimmauszählung berücksichtigt zu werden.

Ebenfalls ab 05.02.2018 können die Briefwahlunterlagen auch im Bürgerservice des Rathauses unter Vorlage der Wahlbenachrichtigung und des Personalausweises persönlich beantragt und entgegengenommen werden. Wahlberechtigte können auch gleich vor Ort wählen und den Wahlbrief abgeben.

Allgemeine Sprechzeiten
Di 9-12 Uhr und 13-18 Uhr
Do 8-12 Uhr und 13-17 Uhr
jeder 1. Sa im Monat 9-12 Uhr

-------------------------------------------------------

 

Der Wahlausschuss der Gemeinde Neuenhagen bei Berlin hat auf seiner Sitzung am 22. Dezember sechs Kandidaten für die Wahl zum hauptamtlichen Bürgermeister der Gemeinde am 25.02.2018 zugelassen:

 

DIE LINKE (DIE LINKE)
Kindervater, Sven Unternehmensberater geb. 1987 Albersweiler Str. 146
Neuenhagen bei Berlin
Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)
Fritzsche-Schnick, Corinna Volljuristin geb. 1976 Kastanienstr. 14
Neuenhagen bei Berlin
Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)
Meyer-Klepsch, Janina Bauamtsleiterin geb. 1976 Harzburger Str. 44
Neuenhagen bei Berlin
Wählergruppe DIE PARTEILOSEN
Scharnke, Ansgar Rechtsanwalt geb. 1973 Annenstr. 8
Neuenhagen bei Berlin
Neuenhagener Wählergemeinschaft Feuerwehr e. V. (NWF)
Schulze, Robert Kommunikationselektroniker geb. 1973

Rüdesheimer Str. 40

Neuenhagen bei Berlin

Freie Demokratische Partei (FDP)
Kellermann, Bert Verkaufsleiter geb. 1979

Uhlandstr. 6

Neuenhagen bei Berlin

 

Eine siebente Kandidatin, Nadine Pahl, konnte aufgrund der nicht ausreichenden Anzahl von Unterstützungsunterschriften nicht zur Wahl zugelassen werden, informiert Wahlleiter Jens Schubert.

Hier finden Sie die amtliche Wahlbekanntmachung zur Bürgermeisterwahl.

 

---------------------------------------------------------------------------------

Bundestagswahl vom 24.09.2017

 

Hier finden Sie das amtliche Endergebnis der Bundestagswahl 2017 für die Gemeinde Neuenhagen bei Berlin.

 

-------------------------------------------------------------

Vorläufiges Endergebnis der Landtagswahl vom 14.09.2014 in Neuenhagen

--------------------------------------------------------------

Amtliches Endergebnis der Wahl zur Gemeindevertretung Neuenhagen vom 25.05.2014

 

 

Vorläufige Endergebnisse der Wahlen vom 25.05.2014

 

Hier die vorläufigen Wahlergebnisse der Wahlen vom 25. Mai 2014 in der Gemeinde Neuenhagen bei Berlin:

 

 

 

---------------------------------------------------------

 

Die Ergebnisse der Bundestags- und Landratswahl vom 22.09.2013 in Neuenhagen